nach oben

Beste Gesundheit - Ihr Partner für Kur, Rehabilitation und Gesundheitsvorsorge

„Beste Gesundheit – Der Weg zu mehr Wohlbefinden“ ist eine Partnerschaft von sieben führenden Gesundheitsbetrieben in Niederösterreich. Dazu zählen das Moorheilbad Harbach mit dem Gesundheitszentrum Zwettl, das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, das Gesundheitsresort Königsberg Bad Schönau, das Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof mit dem Badener Kurzentrum und der Römertherme, das Lebens.Resort Ottenschlag, das Lebens.Med Zentrum Bad Erlach sowie das Lebens.Med Zentrum Sankt Pölten.

Die Beste Gesundheit-Betriebe bürgen für höchste medizinische Kompetenz in verschiedenen Behandlungsbereichen.

Die medizinischen Schwerpunkte sind:

„… weil Gesundheit das Wertvollste ist.“

Unter diesem Motto vereinen die Beste Gesundheit-Partnerbetriebe ihre medizinischen Kompetenzen und rücken die Gesundheit ihrer Gäste und Patienten in den Mittelpunkt. In jedem Beste Gesundheit-Betrieb profitiert der Gast von kompetenter medizinischer Betreuung, modernster Diagnostik und individueller Therapie. Zudem liegt der Schwerpunkt auf einer angenehmen Hotelatmosphäre und gesunden Ernährung mit Produkten aus der Region.

Unsere Stärken: 

Beste medizinische Betreuung mit speziellen Vorsorge- und Therapieprogrammen

Die Beste Gesundheit-Häuser haben einen ausgezeichneten Ruf in der Kur- bzw. Rehabilitationsmedizin als auch auf dem Gebiet der Gesundheitsvorsorge. Ein klarer Vorteil der Beste Gesundheit-Betriebe ist die medizinische Fachkompetenz des Beste Gesundheit-Netzwerkes. Durch die Zusammenarbeit mit führenden Ärzten, Krankenhäusern und Universitäten werden individuelle Vorsorge- und Therapieprogramme geboten, welche auf den neuesten medizinischen Erkenntnissen beruhen. Der zentrale Inhalt ist dabei die Förderung eines gesunden Lebensstils mit viel Bewegung, ausgewogener Ernährung und mentaler Ausgeglichenheit. Außerdem sorgen modernste Diagnoseeinrichtungen sowie ständige medizinische Fortbildung der Mitarbeiter dafür, dass alle Partnerbetriebe stets auf dem aktuellsten wissenschaftlichen Stand sind.

Behandlung mit natürlichen Heilmitteln

Der Großteil der Beste Gesundheit-Betriebe profitiert von örtlichen Heilvorkommen wie Moor (Moorheilbad Harbach, Lebens.Resort Ottenschlag), Kohlensäure (Gesundheitsresort Königsberg Bad Schönau) und Schwefel (Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof). Deren Heilkräfte sind seit Jahrtausenden bewährt. In Kombination mit ausreichender Bewegung, gesunder Ernährung und gezielter therapeutischer Unterstützung sorgen die natürlichen Heilmittel für eine rasche Linderung vieler Beschwerden. 

Hohe Qualitätsstandards in allen Bereichen

Der Gast findet in allen Beste Gesundheit-Betrieben ein anerkannt hohes Qualitätsniveau vor, welches kontinuierlich evaluiert und verbessert wird. Von der perfekten Organisation über erstklassige medizinische und fachliche Kompetenz bis hin zum Wohlfühlambiente. Die Beste Gesundheit-Betriebe halten sich nicht nur an Standards, sie setzen Standards. Darum dürfen sich die Betriebe über mehrfache Auszeichnungen freuen. Fünf davon sind mit dem Austria Gütezeichen Gesundheitstourismus – Best Health Austria ausgezeichnet sowie mit der Grünen Haube für Naturküche auf höchstem Niveau. Damit zählen die Häuser der Beste Gesundheit-Partnerschaft österreichweit zu den herausragendsten Gesundheitsbetrieben.

Qualifizierte Mitarbeiter

Die Beste Gesundheit-Partnerschaft profitiert von bestens ausgebildeten Mitarbeitern. Egal ob im Hotel- oder medizinisch-therapeutischen Bereich – jeder Mitarbeiter verfügt über fundierte Fachkompetenz. Darüber hinaus haben viele der über 1.200 Mitarbeiter diverse Zusatzausbildungen, sodass die Gäste in jeder Beziehung in den Genuss optimaler Betreuung kommen.

Angenehmes Hotelambiente

Die Gäste genießen in den Beste Gesundheit-Häusern eine angenehme Hotelatmosphäre. Jedes Haus verfügt über einen großzügigen Freizeitbereich. Die Zimmer sind mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Fünf Betriebe sind 4-Sterne kategorisiert.

Gesunde Ernährung mit regionalen Produkten

Größten Wert legen die Beste Gesundheit-Betriebe auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Dabei werden die Gäste mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnt, die nicht nur gesund sind, sondern auch hervorragend schmecken. Für ihre erstklassige Küche sind fünf Betriebe mit der Grünen Haube prämiert. Diese steht für Naturküche auf höchstem Niveau unter Verwendung von regionalen, biologischen und hochwertigen Lebensmitteln. Darüber hinaus sind diese fünf Betriebe bio-zertifiziert, das heißt, sie werden von Österreichs erster akkreditierter Bio-Kontrollstelle – der Austria Bio-Garantie – auf die Einhaltung der Produktionsrichtlinien für Biobetriebe geprüft.

Vertragspartner der österreichischen Sozialversicherungen

Alle Beste Gesundheit-Partnerbetriebe sind Vertragspartner der österreichischen Sozialversicherungsträger, welche nach bewilligtem Antrag die Kosten (abzüglich eines allfälligen Selbstbehaltes) der Kur bzw. Reha übernehmen.

Bereits 2006 haben sich das Moorheilbad Harbach, das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs, das Gesundheitsresort Königsberg Bad Schönau sowie das Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof dazu entschlossen, ihre Kompetenzen unter dem Titel „Beste Gesundheit“ zusammenzulegen, um so ein optimales Angebot vorzuweisen. Das Lebens.Resort Ottenschlag ist der Partnerschaft 2008 beigetreten, sechs Jahre später das Lebens.Med Zentrum Bad Erlach. Im Herbst 2016 erfolgte dann die Eröffnung des Lebens.Med Zentrums St. Pölten - dem ersten ambulanten Rehabilitationszentrum der Gruppe. Die Beste Gesundheit-Betriebe bieten mehr als 1.200 Menschen in Niederösterreich einen Arbeitsplatz in den Bereichen Medizin, Pflege, Therapie wie auch Hotel und Gastronomie.